Archiv für November 2008

Gogol Bordello -Your Country

An Albatross – Neon Guru

Volltreffer 2

(mehr da)

Freddie Quinn – Wir

Ich hatte den alten Freddie bis dato nicht als grossen Protestsänger auf dem Plan, aber holla! Go Freddie!

Mr T. -Treat your mother right

Bling-Bling-Anti-Gangsta-Rap Hell Yeah!!!

Bonaparte – Too much

Zombie-Spider

Transmetropolitan ist eine meiner hochoffiziellen Lieblingscomicserien und dieser Zombiespider von Tony Moore ist ganz schön schick. Obwohl hier nicht am Werk von Darick Robertson rumgefrevelt werden soll, oh nein.

Zombie-Spider

The Mysterious Explorations of Jasper Morello

Steampunk ist ja ein ganz großartiges Nischengenre.
Toll ist auch dieser, nicht so kurze, animierte Kurzfilm.


Filmseite

(via Nerdcore)

Lebenshilfe

Da sag noch einer, in der Bild stünde nur unnützes Zeug.

Zombiebildschirmschoner und Dead Set

Diese niedlichen Kerlchen tummeln sich jetzt bei Nichtaktivität auf meinem Desktop. Jedenfalls solange die Trial-Version sich nicht selbst abschaltet oder so.
Wo wir schon bei Zombies sind!
Soll sehr sehenswert sein und kann man sich auf der Senderhomepage gestreamt anschauen, wenn man dem nervigen Anbieter vormachen kann, dass man aus UK kommt.
Die fünf Filmfreunde sind jedenfalls voller Lob und um ein brennendes Zombiethema ein für allemal abzuschliessen: Ja, Zombies können RENNEN (manchmal)! Nicht rennende Zombies sind total 70iger.

Freiheit für Roland

den „Angie-Attentäter“

und Sprengmeister des Jahres 2007.

Repression

Hammerhead im Hafenklang

Die abgewrackten, alten Säcke, die einst die einzig relevante, nihilistische Hardcoreband der 90er waren, sammeln sich nochmal im Hafenklang um an altem Ruhm zu lecken. Das ist an sich erfreulich, wäre Hamburg nicht am Arsch der Welt, von hier aus nur über die Zone zu erreichen, Reunions generell scheisse und das Konzert längst ausverkauft.